22./23. MAI 2020
22./23. MAI 2020
Sponsoren Sponsoren Hall of Fame Hall of Fame Fotos Fotos Unterhaltung Unterhaltung Kontakt Kontakt Turnier 2020 Turnier 2020 Öffnen
9450 Altstätten SG, Switzerland Internationales 22./23. Mai 2020 U19- Fussballturnier
9450 Altstätten SG, Switzerland Internationales 22./23. Mai 2020 U19- Fussballturnier
TEILNEHMER
KONTAKT
Fragen an uns? Wir versuchen möglichst viele Themen Rund um das U19 Turnier in unserer Website zu integrieren, sind trotzdem noch allfällige Fragen an uns, so stehen wir Euch hier gerne zur Verfügung.
Impressum ¦ Kontakt 2019 © u19.ch ¦ Version 20.0.1
HAUPTSPONSOR
RUND UM DAS TURNIER
22./23. Mai 2020 U19-
?
22./23.MAI 2020  RESERVIERE DIR DEN TERMIN! U19- Öffnen Öffnen
Öffnen 9450 Altstätten SG, Switzerland Internationales U19- Fussballturnier
Der Verein: Der Club América ist der Fussballclub in Mexiko Stadt. Der Verein spielt in der höchsten Liga des Landes und trägt seine Heimspiele im legendären Aztekenstadion aus. Der Club ist Rekordsieger der CONCACAF Champions League und mexikanischer Rekordmeister. Gegründet wurde der Verein im Jahr 1916. Fußball in Mexiko entwickelte sich zunächst durch die eingewanderten oder vorübergehend dort tätigen Engländer: in Kirchengemeinden, Arbeitsstellen und Schulen. Aus diesem Umfeld entstand auch der Club América. Und dies überaus erfolgreich mit 13 Meistertitel zuletzt im Jahr 2018 ist der Verein Rekordmeister. Dazu kommen sieben Pokalsiege für den Verein aus der Landeshauptstadt. Zuletzt gewann der Verein in diesem Jahr den Pokal.
Die Stadt (Mexiko Stadt): Mexiko-Stadt ist die Hauptstadt von Mexiko in der 8,8 Millionen Menschen leben. Die Stadt ist politischer, wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Mittelpunkt sowie grösster Verkehrsknotenpunkt des Landes. Die UNESCO hat ihr historisches Zentrum mit den Überresten der Azteken¬hauptstadt Tenochtitlan sowie die Wassergärten im Stadtteil Xochimilco 1987 und den zentralen Universitätscampus der Universidad Nacional Autónoma de México im Jahr 2007 zum Weltkulturerbe erklärt. Gegründet wurde die Stadt im Jahr 1345.
Die Stadt befindet sich aufgrund ihrer hohen Lage in den Kalttropen. Daher beträgt die Durchschnittstemperatur 15,9 Grad Celsius. Dabei fällt der meiste Niederschlag im Monat Juli. Die größte mexikanische Metropole hat mit zahlreichen Umweltproblemen zu kämpfen.
Dazu gehören die hohe Luftverschmutzung, Probleme bei der Trinkwasserversorgung, unzureichende Strukturen in der Abfallbeseitigung, Defizite im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) und eine übermäßige Verkehrsbelastung. Die Luftqualität von Mexiko-Stadt galt nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) lange als eine der schlechtesten der Welt. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören verschiedene Theater und Museen. Sehenswerte Bauwerke sind das Zocalo das historische Zentrum von Mexiko-Stadt, das Paseo de la Reforma und die Sonnenpyramide Teotihuacan. Abgerundet wird das Stadtbild durch viele Parks und Naturdenkmäler. Die beliebteste Sportart in Mexiko-Stadt ist der Fussball. Dabei werden die wichtigsten Spiele im Aztekenstadion mit 87 000 Plätzen ausgetragen. Für die Küche der Hauptstadtregion typisch sind „Antojitos Mexicanos“, kleine Häppchen, die überwiegend aus Masa – dem Teig für Tortillas, einem dem Pfannkuchen ähnlichen Brotersatz aus Mais – hergestellt werden. Dazu gehören beispielsweise Tacos, kleine Tortillas mit Füllungen in allen möglichen Variationen, aber auch „Tortas“ (gefüllte Weizenbrötchen) und „Tostadas“ (frittierte, flache Tortillas mit Belag).
TEILNEHMER
Aztekenstadion, Mexico City (87‘523)
Club América Mexico
Mannschaftsfoto folgt
? ?
f f
DEU
U19
ENG